Im neuen Jahr will Aldi mit Aldi-Talk wieder loslegen

December 27, 2005 at 11:03 am | Posted in aus dem markt | Leave a comment

via problematik.net und golem


werbung:

easyMobile.de

Advertisements

2005 war das Jahr der Mobilfunk-Discounter

December 27, 2005 at 8:31 am | Posted in aus dem markt | Leave a comment

Es fing ganz harmlos an, dann kam die neue Schmerzgrenze. Branchenfremde Discounter etablieren sich und jetzt wagt teltarif einen vorsichtigen Ausblick…


werbung:

easyMobile.de

Aldis Mobilfunk-Angebot nur begrenzt zu haben

December 22, 2005 at 10:34 am | Posted in aktionen | Leave a comment

Mit seinem Mobilfunkangebot “Aldi Talk” hatte der Discounter für viel Wirbel gesorgt, vor allem da Gespräche unter Aldi-Kunden mit 5 Cent sehr günstig sind. Nun gibt es die Starter-Pakete aber nicht mehr zu kaufen.

golem


werbung:

easyMobile.de

Mit allen Vodafone–Kunden ab 5 Cent pro Minute* telefonieren

December 16, 2005 at 1:52 pm | Posted in admin-notes | Leave a comment

Ab 23. Dezember 2005 werden Handytelefonate für Prepaidkunden von Vodafone noch günstiger: Mit der „CallYa Compact“-Prepaidkarte können über 28 Millionen Vodafone-Kunden innerhalb des deutschen Vodafone-Netzes für nur 5 Cent pro Minute* telefonieren, Gespräche ins Festnetz und in andere Mobilfunknetze werden mit 25 Cent pro Minute* berechnet. Auch die Preise für Standard-SMS sinken auf 5 Cent pro SMS* innerhalb des deutschen Vodafone-Netzes und 15 Cent in andere deutsche Netze.

pressebox


werbung:

debitel-light

Lidl will Aldi deutlich unterbieten

December 14, 2005 at 8:09 am | Posted in aus dem markt | Leave a comment

Lidl peile in den Verhandlungen mit den Mobilfunkanbietern einen Minutenpreis von 12 bis 13 Cent an, verlautete am Dienstag aus den Kreisen. Wie bei Aldi sollen die Lidl-Kunden untereinander für fünf Cent in der Minute telefonieren können.

pcwelt


werbung:


debitel-light

Unzufriedene T-Mobile Kunden dürfen wechseln

December 9, 2005 at 10:58 am | Posted in aktionen | Leave a comment

So mancher Mobilfunk-Kunde ärgert sich ob der in diesem Jahr deutlich gesunken Handy-Gebühren, denn ein Wechsel in die neuen Tarife ist mitunter aufwendig oder mit einer neuen Telefonnummer verbunden. T-Mobile erlaubt seinen bestehenden Xtra-Kunden nun den Wechsel in den neuen Billigtarif Xtra Click&Go.

golem


werbung:

debitel-light

Klarmobil.de: Jetzt gratis telefonieren

December 8, 2005 at 2:29 pm | Posted in aktionen | Leave a comment

Kunden des Mobilfunk-Discounters klarmobil.de telefonieren jetzt untereinander gratis. Zusätzlich wurden die Minuten- und SMS-Preise in Mobilfunknetze und Festnetz um 1 Cent gesenkt. Somit bietet klarmobil.de jetzt Telefonate für einen Minutenpreis von 14 Cent – jederzeit, deutschlandweit. Mit dieser Aktion, die bis Ende Februar 2006 läuft, reagiert klarmobil.de auf das Angebot des Lebensmitteldiscounters Aldi.

pressebox


werbung:

klarmobil.de

Discounter Plus jetzt ebenfalls mit Mobilfunkangebot

December 8, 2005 at 11:10 am | Posted in aktionen | Leave a comment

Harte Zeiten für etablierte Mobilfunktarif-Anbieter wie T-Mobile und Co.: Nach Aldi wagt sich nun auch der Discounter Plus auf das rutschige Tarifparkett und bietet ab sofort in Kooperation mit Debitel einen eigenen Mobilfunktarif an. Dieser hört auf den Namen “Debitel Light” und ist quasi kostenlos erhältlich, denn im Preis von 19.95 Euro für die nötige SIM-Karte sind bereits 20 Euro Gesprächsguthaben enthalten. Wird das Startguthaben nicht innerhalb von sechs Monaten aufgeladen, verfällt es. Telefonate in alle Netze kosten deutschlandweit rund um die Uhr 16 Cent pro Minute

pc-welt


werbung:

debitel-light

T-Mobile: Zusätzliches Guthaben bei Prepaid-Aufladung

December 8, 2005 at 10:21 am | Posted in aktionen | Leave a comment

Kunden, die ihre T-Mobile Prepaidkarten elektronisch und nicht per Guthabenkarte (z.B. von der Tankstelle) aufladen, schenkt T-Mobile bis Weihnachten ein saftiges Bonusguthaben. Bei einer Aufladung von 30 Euro legt T-Mobile 10 Euro kostenlos oben drauf. Bei 50 Euro gibt es sogar 20 Euro kostenloses Guthaben geschenkt. Mit dem kostenlosen Onlinedienst “charge-it” von Verivox können Kunden Ihr Prepaid-Guthaben aufladen und sich diesen Bonus sichern. Die Aktion ist bis zum 24.12.2005 befristet

verivox


werbung:

T-Mobile antwortet auf Aldi-Talk: Xtra Click&Go ab 5 Cent pro Minute

December 8, 2005 at 9:13 am | Posted in aktionen | Leave a comment

Aldi sorgt mit seinem Mobilfunk-Angebot ganz offenbar für erheblichen Wirbel und hat nun auch Marktführer T-Mobile zu einer Reaktion provoziert. Mit dem Tarif “Xtra Click&Go” können Prepaid-Kunden bei T-Mobile netzintern für 5 Cent pro Minute telefonieren. Auch eine SMS kostet im Netz von T-Mobile damit nur noch 5 Cent.

golem


werbung:

Tariftest: Überzeugender Sieger “debitel-light”

December 8, 2005 at 7:50 am | Posted in aus dem markt | Leave a comment

Einen überzeugenden Sieg konnte debitel-light beim Test der neuen Mobilfunk-Discounter durch das Mobilfunk-Verbraucherportal verivox.de erzielen – und das gleich in allen 3 Kategorien Wenig-, Normal- und Vieltelefonierer. Dank seines im Markt einzigartigen Startguthabens von 17,77 EUR hat sich die Prepaid-SIM-Karte von debitel-light gegen die Konkurrenz von Simyo und blau.de durchgesetzt. Erst auf dem vierten Platz landete der ALDI-Tarif. Die anderen Anbieter sind deutlich abgeschlagen. Das Fazit von verivox.de lautet, dass Mobiltelefonierer aktuell mit der Prepaid-SIM-Karte von debitel-light am günstigsten beraten sind.

presseportal | verivox


werbung:

debitel-light

T-Mobile senkt Handy-Tarife zum Teil drastisch

December 7, 2005 at 3:47 pm | Posted in aus dem markt | Leave a comment

Als Reaktion auf den Erfolg der Billiganbieter im Handy-Bereich hat T-Mobile den Rotstift angesetzt und seine Prepaid-Tarife zum Teil drastisch gesenkt. […] Deutschlands führender Mobilfunkanbieter T-Mobile wird nach Angaben aus Unternehmenskreisen seine Preise zum Teil deutlich senken. Die Kunden des Prepaidtarifs Xtra Click&Go könnten künftig für fünf Cent pro Minute innerhalb des T-Mobile-Netzes telefonieren, verlautete am Mittwoch aus den Kreisen. Bislang lag der Minutenpreis bei 15 Cent.

pc-welt


werbung:

18ct./min. Hier klicken!

Aldi Talk: simply, easyMobile und klarmobil ziehen nach

December 7, 2005 at 3:22 pm | Posted in aus dem markt | Leave a comment

Als erster senkte […] SIMply den Prepaid-Tarif. simply-Kunden, die das Netz von T-Mobile nutzen, telefonieren künftig kostenlos miteinander. Gespräche in die anderen deutschen Netze kosten 14 Cent pro Minute.

Kurz danach zog easyMobile nach und senkte seine Tarife bis Ende Februar 2006 auf 14 Cent pro Minute. Auch easyMobile-Kunden können künftig kostenlos untereinander telefonieren. Außerdem kostet die Einrichtung bei easyMobile künftig nur noch 10 Euro, die gleichzeitig als Startguthaben gutgeschrieben werden.

Auch klarmobil will auf den neuerlichen Preiskampf reagieren, so ein Sprecher des Unternehmens. Dieser wollte allerdings noch nicht die von der dpa verbreiteten 14 Cent pro Minute bestätigen.

verivox


werbung:

klarmobil.de

Kein Ansturm auf Aldi-Talk

December 7, 2005 at 2:11 pm | Posted in aus dem markt | Leave a comment

Trotz des großen Medienrummels in den letzten Tagen blieb der vielleicht erwartete Run auf die ALDI TALK – Karten heute Morgen aus.

pressebox


werbung:

18ct./min. Hier klicken!

Freunde werben Freunde! Freundschaftswerbung bei Simyo

December 7, 2005 at 10:16 am | Posted in aktionen | Leave a comment

Simyo nimmt zwar weiterhin 16 Cent pro Minute und 11 Cent pro SMS, aber bis Ende 2005 gibt es ein Angebot für Freundschaftswerbung: Wer als Simyo-Kunde einen neuen Kunden wirbt, erhält nicht wie bisher 5 Euro, sondern 10 Euro Bonus-Guthaben für seine Gespräche. Auch der Neugeworbene bekommt 10 Euro.

golem


werbung:

simyo - Deutschlands erster Mobilfunk-Discounter

Next Page »

Create a free website or blog at WordPress.com.
Entries and comments feeds.