Handytarife unter Druck

January 8, 2006 at 12:11 pm | Posted in admin-notes | Leave a comment

Innerhalb weniger Monate haben die Discount-Anbieter die Preise für Standardtelefonate und SMS ins Rutschen gebracht. Ideal für Nutzer mit geringem oder unregelmäßigem Gesprächsaufkommen sind Angebote ohne Vertragsbindung oder Mindestumsatz – getreu dem Motto „Nichts tun kostet auch nichts“. Weitere Preissenkungen sind wahrscheinlich: „2006 werden wir 10 Cent sehen“, prognostizierte Martin Gutberlet von der Beratungsgesellschaft Gartner. Für 2006 hat Aldi eine Neuauflage seines Mobilfunkangebots angekündigt, und Lidl plant angeblich ebenfalls einen eigenen Handytarif.

heise


werbung:


debitel-light

Leave a Comment »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Blog at WordPress.com.
Entries and comments feeds.

%d bloggers like this: